Rinderställe

Durch nunmehr fast 20-jährige Bauerfahrung im Bauen für die Landwirtschaft, haben wir auch unsere Konstruktionen stets weiterentwickeln und verbessern können und bieten Ihnen somit heute zeitgemäßes „know-how“ und durchdachte Lösungen an.

Milchviehlaufstall

Das Baukonzept ist auf Köcherfundamente, Stahlbetonstützen und Leimholz-Binderkonstruktionen, mit Stützenreihen oder freitragend, abgestimmt. Für die Einzelfundamente der Betonstützen verwenden wir vorgefertigte Köcherfundamente, als verlorene Schalung, die für jedes Bauvorhaben nach den statischen Erfordernissen auf die Baustelle geliefert werden. Dadurch wird die Montagezeit vor Ort entscheidend verkürzt. Sind die Fußplatten und Köcher montiert und  ausbetoniert, wird durch unsere Monteure der Zentrierkegel in den Innenköcher zentimetergenau versetzt. Tragkonstruktionen werden den einzelnen Aufstallungsarten individuell angepasst.
Je nach Wirtschaftlichkeit verwenden wir abgestützte oder freitragende Betonstützen-Leimholzbinder-, als auch Stahlprofile für die Tragkonstruktionen. Der große Vorfertigungsanteil mit optimal großen Bauteilen, schneller Montagezeit, führt letztlich zu kurzer Bauzeit und erspart Ihnen so Kosten und Zeit.

Ob Kälberstall, Milchviehlaufstall oder Bullenmaststall - wir sind in der Lage, durch eigene, bestens ausgebildete und ausgerüstete Monteure, Ihr Stallgebäude inkl. Betonarbeiten schlüsselfertig zu erstellen. Betonarbeiten für den Innenausbau, egal ob Güllekanäle, Schieberanlagen und sonstige Betonflächen, können wir auch als Teilleistung oder in Regie anbieten.